Einbrecher dringt in ein Zimmer ein

Einbruch durch Abfangen des Codes

Die Polizei im Zollernalbkreis warnt vor Einbrüchen mittels Fernbedienung, meldet der Schwarzwälder Bote: Der versendete Code-Schlüssel von Fernbedienungen für Garagen und Tore mit „Rolling-Code-System“ oder „KeeLoq“ und Chips des Herstellers „Microchip Technology“ wurde vor einigen Jahren geknackt und kann nun von potentiellen Einmbrechern abgefangen und errechnet werden.
Wir beraten Sie umfassend und fachmännisch zum Thema Schließanlagen und Einbruchschutz – am besten vor Ort!