Telenot

Telenot gehört zu den führenden deutschen Herstellern elektronischer Sicherheitstechnik und Alarmanlagen. Im Jahre 1968 begann die Produktion und der Vertrieb von Alarmanlagen, 1970 wurde der Hauptsitz des familiengeführten Unternehmens im süddeutschen Aalen-Hammerstadt aufgebaut.


1985 erfolgte die Anerkennung durch den VdS, elf Jahre später wurde das schwäbische Unternehmen ISO 9001-zertifiziert.

Telenot Alarmanlagen
Telenot Alarmanlagen

Die verlässlichen Sicherheitslösungen von Telenot finden sich in Privathaushalten, kleinen und mittleren Unternehmen, sowie in Industrieanlagen und Immobilien der öffentlichen Hand. Bei der Entwicklung stehen Funktionalität, Qualität, und Design der Produkte im Vordergrund.

Die sorgfältig überprüften Produktionsschritte werden im nachfolgenden Video erklärt. Im Mittelpunkt der Telenot Unternehmensphilosophie ist der zuverlässige Schutz von Menschen, Sachwerten und Gebäuden. Ein Einbruch, Überfall bzw. der unbefugtem Zutritt, soll verhindert werden.


Zu den Innovationen zählt der neu entwickelte Deckenmelder histar Dual 360 sowie die komplett überarbeitete Alarmanlagen-App BuildSec. Auf der Sicherheitsmesse security 2014 in Essen wurden zudem weiterentwickelte Funktionen der Gefahrenmeldezentralen complex 200H und 400H vorgestellt.

Besonders Stolz ist das Unternehmen auch auf die Produktionstiefe, Outsourcing und Kostenreduktion zu Lasten der Qualität kommen kommt für Telenot nicht in Betracht.

So ist zum Beispiel die komplette Hard- und Softwareentwicklung für alle Sicherheitskomponenten, alles aus einer Hand. Hinzu kommen eine eigenen Elektronik- und Gehäuseentwicklung, sowie der eigene Werkzeugbau und eigener Kunststoffspritzgussgießerei.

Secure-EX ist Stützpunkt-Partner von Telenot. Wir beraten Sie gerne über alle die Produkt und kommen auch gerne vor Ort und machen uns eine Bild von der Lage.