Sicherheitstechnik gefördert durch kfw

Einbruchschutz wird verstärkt gefördert

Die staatliche Förderbank KfW berichtet von einer weiterhin hohen Nachfrage nach Fördermitteln für den Alarmanlagen-Einbau und Maßnahmen zum Einbruchschutz.  Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet darüber. Die bereits vorgesehenen Fördermittel für Einbruchschutz werden – so das auch fürs Bauen zuständige Innenministerium – abermals aufgestockt. Nunmehr stehen insgesamt 65 Millionen Euro für das laufende Jahr zur Verfügung. Bisher waren – wie schon im Vorjahr – 50 Millionen Euro vorgesehen. Vor zwei Jahren wurde das Programm mit 10 Millionen Euro gestartet – die Summe für den Einbruchschutz ist also stetig gewachsen. Nutzen Sie diesen Vorteil – wir helfen Ihnen!

Add your comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.