Sichtbar steckende Schlüssel sollten unbedingt vermeiden werden

Einbruchschutz auch, wenn Sie zuhause Urlaub machen

Auch, wenn der Urlaub in den heimischen vier Wänden stattfindet, spielt das Thema Einbruchschutz eine wichtige Rolle. Bei jedem Verlassen des Hauses sollte Kriminellen keinerlei Gelegenheit geboten werden. Daher zeigt das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz auch hierzu wichtige Verhaltensregeln in Sachen Einbruchschutz auf.
Zu einem Türspion empfiehlt die Polizei zusätzliche Schlösser mit Sperrbügel. Sichtbar steckende Schlüssel (wie auf dem Foto) sollten unbedingt vermeiden werden: Nur Sie selber müssen wissen, wo sich Ihre Schlüssel befinden. Polizeiliche Beratungsstellen und wir helfen Ihnen mit Empfehlungen zu weiteren technischen Maßnahmen für nachhaltigen Einbruchschutz weiter!

Add your comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.